Dr. Michael Richard Wieland

Über Michael

Michael hat sowohl als interner als auch beratender Prozessmanager viele Unternehmen in technischer und organisatorischer Sicht vorangebracht. Sein Fokus liegt dabei auf dem Verbinden von Klarheit mit den Ansätzen von New Work.
Hierbei hilft ihm seine besondere Mustererkennung, mit der er Zusammenhänge in Prozessen und Organisationen sehen kann, die sonst kaum jemand erkennt und seine Asperger-Hochbegabung.

Wertversprechen

Ehrlichkeit und Transparenz sind für ihn als Asperger ein essenzieller Bestandteil seines Lebens. Diese lebt er auch bei der Arbeit und bringt mit Begeisterung neue Gedanken in seine Aufgaben ein.

Rolle bei den Gelben Raben

Prozessverbesserer und Changemanager

Persönliches soziales Engagement

Nach vielen Jahren als Interimsmanager hat Michael die letzten zwei Jahre für auticon gearbeitet. Dies ist ein Unternehmen, dass sich zur Aufgabe gemacht hat Asperger-Autisten, die es nicht auf den ersten Arbeitsmarkt geschafft haben, genau dorthin zu bringen. Hier habt er viele Einsichten über den Umgang mit Diversität und Behinderung erhalten. Sein Ziel ist es, dass derartige Ansätze nicht nur in darauf spezialisierten Unternehmen gelebt, sondern ein Maß für jeden werden.